Sternsingen 2021/2022

Am Stefanitag konnte P. Severin 51 Sternsinger aus der Mittelschule segnen und in alle Winkel unserer großen Pfarre aussenden. Bereits im November meldeten sich die Kinder im Religionsunterricht für dieses Ehrenamt, das eine Vorbereitung in der Adventzeit und vollen Einsatz zu Weihnachten abverlangte.  D a n k e ! !  🙂

Beim Gottedienst am 26.12. hob P. Severin ein Projekt der Dreikönigsaktion besonders hervor: die indigenen Völker am Amazonas treten mutig für den Schutz des Regenwaldes ein und brauchen Unterstützung damit ihr Lebensraum nicht vernichtet und ausgebeutet wird.

Mit den großzügigen Spenden aus unserer Pfarre kann sehr viel Gutes bewirkt und Not gelindert werden.

Herzlichen Dank allen Beteiligten – besonders auch für den großen Aufwand, den ihr wegen Corona auf euch genommen habt. (Videocalls, testen, Maske…….)

Danke Leo Lugmayr für Fotos (Titelbild – Sternsinger im Hof des Pfarrhauses, Einzug in die Kirche u. Sternsinger im Altarraum)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.